Fachbereich Streckenvermessung

Hinweis:
Wir bitten alle Veranstalter, die eine Vermessung von Wettkampfstrecken auf der Straße benötigen, um Kontaktaufnahme mit der zentralen Mailadresse „info[at]dlv-streckenvermessung.de“. Der nationale Verband und die Streckenvermesser-Straße haben unterschiedliche Auffassungen über den „Status“ des Streckenvermessers-Straße. Insoweit ist die Gruppe der Streckenvermesser aktuell für nationale Veranstaltungen nur eingeschränkt tätig. Weiteres erfahren Sie nach der Kontaktaufnahme durch den Sprecher der Gruppe (Webmaster). 

Näheres und Aktuelles hierzu auch im News-Blog.

20.02.2024, Karl Josef Roth, Webmaster

Die im folgenden aufgeführten Informationen sind nicht mehr aktuell (bis 31.12.2023) – s.o..

Die Streckenvermessung für Wettkämpfe auf der Straße ist im Bereich des DLV seit 2012 in einem eigenen Fachbereich ausgelagert. 

Fachbereichsleitung:
• Udo Brandt, Essen, WA/AIMS-DLV [A-Grad] „uk.brandt[at]t-online.de“ (bis 31.12.2023)
• Karl Josef Roth, Konz, WA/AIMS-DLV [A-Grad] „kjrun1957[at]gmail.com“

Aufgaben des Fachbereich „Streckenvermessung“:

  • Lehrgänge für Aus- und Weiterbildung der nationalen Straßenstreckenvermesser
  • Personalplanung für die nationalen und internationalen Streckenvermesser im Bereich des DLV
  • Upgrade-Verfahren für die nationale Anerkennung [C-Grad] nach erfolgreichem Lehrgang
  • Upgrade-Verfahren für die internationale Anerkennung [B-Grad] durch World Athletics (WA) / AIMS
  • Empfehlung für das Upgrade-Verfahren [A-Grad] an die int. Organisationen WA/AIMS
  • Entwicklung der Verfahrensabläufe für die Zertifizierung von nationalen und internationalen Vermessungsprotokollen im Bereich des DLV und für die Bereitstellung der Listen der vermessenen Wettkampfstrecken • bestenlistenfähige Strecken (Liste 1) • nicht bestenlistenfähige Strecken (Liste 2)
  • Entwicklung und Bereitstellung von Formularen für das nationale digitale Vermessungsprotokoll
  • Entwicklung und Bereitstellung von Formularen für das internationale digitale Vermessungsprotokoll (optional)
  • Entwicklung und Bereitstellung von Formularen für die Verlängerung von nationalen Vermessungsprotokollen
  • Publikationen von Fachbeiträgen und Schaubildern
  • Veröffentlichung des „DLV-Handbuch für Streckenvermessung-Straße“
  • Externe Service-Website für die nat. & int. Streckenvermesser
  • Statistische Erhebungen zum Fachbereich Streckenvermessung

Personalisierte Anfragen bitte direkt an den jeweiligen Fachbereichsleiter Udo Brandt oder Karl Josef Roth (Mailadressen siehe oben).

Allgemeine Anfragen, Beiträge und Anregungen an den Fachbereich bitte an „info[at]dlv-streckenvermessung.de“

Aktualität: 01.01.2024

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner